*** Herzlich Willkommen auf der Homepage des Handballclubs Weiz! ***

U10 Turnier - Deutschlandsberg

Großer Erfolg für die jüngsten Handballer des HC Weiz!

 

Zum Saisonausklang fand am vergangenen Samstag, 10. Juni 2017 in Deutschlandsberg ein U10-Jugendturnier statt.

Bei den 10-jährigengen feierten die Nachwuchs-Spielerinnen und Spieler einen tollen Erfolg – sie gewannen alle ihre Spiele!

Herbert Großschedl, er spielt bereits 1 Saison, setzte sein Mitspielerinnen und – Spieler richtig ein und dirigierte die Mannschaft zum Sieg. Sie wurde von Spiel zu Spiel besser.

mehr lesen 0 Kommentare

U11 im letzten Spiel der Saison erfolgreich!

Derbytime war am Samstag, 22.4.2017 in der Sporthalle Gleisdorf angesagt! Unsere U11 Burschen fuhren nach Gleisdorf um das letzte Spiel der Saison zu bestreiten. Das Heimspiel in Weiz wurde mit 30:27 gewonnen.

 

Das erste Tor wurde zwar vom TV Gleisdorf erzielt, aber danach folgte gleich der Ausgleich und ab diesem Zeitpunkt wurde die Führung bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand gegeben. Zur Pause hatte unser Team bereits einen 9:14 Vorsprung herausgearbeitet. In der zweiten Halbzeit ging es im selben Ton weiter.

mehr lesen 0 Kommentare

U11 Rückspiel gegen den UHC Graz

Am 01.04.2017 trat unsere U11 Mannschaft auswärts gegen die Mannschaft des UHC Graz an. Im Hinspiel in Weiz musste sich unser Team mit 19:33 geschlagen geben. Trainer Martin Wiener sagte zu diesem ersten Spiel: „Das war das schlechteste Spiel der Saison. Die Burschen und ich wissen noch immer nicht was da los war. Es funktionierte einfach gar nichts…“. Ziel beim Rückspiel war, dieses grausige Ergebnis nicht so auf uns sitzen zu lassen. Klare Anweisung von Trainer Wiener: „Egal ob Sieg oder Niederlage – wir zeigen dem Gegner, dass wir besser Handball spielen können als im Hinspiel!“ Und so kam es dann auch – von Anfang an war es eine enge Partie.

mehr lesen 0 Kommentare

U11 holt sich 2 Punkte gegen die HSG Bärnbach/Köflach

Am Freitag, den 24.3.2017 war die Mannschaft der HSG Bärnbach/Köflach zu Gast in Weiz. Das Hinspiel in Bärnbach konnten die Weststeirer deutlich mit 36 : 28 gewinnen. Beim Heimspiel lief die Geschichte etwas anders ab. In der ersten Halbzeit gab unser Team die Führung nie ab und zur Halbzeit stand es 14:13. Anfang der zweiten Halbzeit konnten die Gäste das erste und einzige mal mit bis zu zwei Toren in Führung gehen.

mehr lesen 0 Kommentare