MJU12: Knappe Auswärtsniederlage zum Auftakt

Tormann Valentino Hutter
Tormann Valentino Hutter

Unsere U12 Burschen hatten am 16.9. ihr erstes Saisonspiel. Gegner war der ATV Trofaiach. Die Partie war von Anfang an eine enge Sache. Keine der beiden Mannschaften konnte sich mit mehr als 3 Toren absetzten. Meistens war der ATV in Führung, doch unser Team konnte immer wieder ausgleichen bzw. sogar teilweise die Führung übernehmen. Die Umstellung von der Manndeckung auf die neue offensive Deckungsvariante machte unserer Mannschaft mehr Probleme als den Gegnern.

Die Trofaiacher hatten deutlich mehr Erfahrung mit diesem Abwehrsystem, da sie voriges Jahr teilweise schon U12 spielten. Großer Rückhalt für unser Team war Tormann Valentino Hutter. Er hatte nicht nur schöne Paraden im Spiel sondern konnte auch zwei 7-Meter Strafwürfe parieren. Die 7-Meter Statistik in dem Spiel war insgesamt ein wenig einseitig: 9 Strafwürfe für Trofaiach und keiner für die Weizer Burschen … Zum Glück konnten die Gegner davon aber nur 4 verwerten.

 

Zum Schluss konnten sich die Gastgeber aus Trofaiach mit 23 : 22 (15 : 13) durchsetzen. Für das erste U 12 Spiel dieser Saison darf man aber trotzdem zufrieden sein.

 

Torschützen: Siutz/Grimm je 6, Katholnig/Tscherne/Reder je 3, Loder 1

Kommentar schreiben

Kommentare: 0